31 Tage – 31 Bücher – Tag 1

31-tage

Heute: Das Buch, das wir momentan lesen

Horrorbiene: Brandon Sanderson – Herrscher des Lichts ist der dritte Teil einer Trilogie um die Nebelgeborenen. Die Trilogie ist sehr geschickt aufgebaut; im ersten Band gab es nur eine Möglichkeit mit Metallen Magie zu bewirken und die Hauptcharaktere wollen den großen Bösen besiegen. Im zweiten Teil gibt es schon zwei Möglichkeiten und nun müssen die Konsequenzen des Handelns aus dem ersten Band getragen werden. Nun im finalen Band sind endlich alle drei Möglichkeiten entdeckt und nun ist auch klar, wer oder was das eigentliche Böse ist, doch noch ist die Vergangenheit nicht ausreichend entschlüsselt, um das Böse mit dem Namen Ruin auch besiegn zu können… Die Trilogie gefällt mir trotz mancher Längen sehr gut. Ich bin schon gespannt, wie der anschließende Teil gestaltet sein wird. Die Welt scheint sich entschieden weiterentwickelt zu haben.
Nachdem ich das Buch für den Urlaub in den Österreichischen Alpen beiseite gelegt habe, um etwas mit mehr Urlaubsstimmung zu lesen, kann es nun endlich weitergehen. Momentaner Lesestand: 620 von 956 Textseiten.

Steppenwolf: George R. R. Martin – Die Saat des Goldenen Löwen ist der in Deutschland als vierter Teil erschienene Band aus der Reihe Das Lied von Eis und Feuer. Vom ersten Buch an konnte mich diese Serie vollends überzeugen. Sie wird nicht zu unrecht vielerorts als eines der besten oder sogar als das beste Fantasy-Epos unserer Zeit bezeichnet. Die Romane bieten eine Charaktervielfalt, die ihresgleichen sucht. Dabei sind die Hauptfiguren sehr deteilreich beschrieben und verfügen über Tiefgang und entwickeln sich stets weiter. Man mag dem Buch auch manche Längen vorwerfen, aber wer zügig liest wird mit einer einzigartigen Geschichte belohnt, die alles hat was einen guten Fantasy-Roman ausmacht: Liebe, Intrigen, Schlachten, Witz, Spannung u.m.
Derzeit bin ich auf  Seite 270 von 634 Textseiten. Und ich wünschte, ich hätte mehr Zeit zum Lesen.

ISBN: 978-3442268214

Bürgerkrieg zerreißt das Reich Westeros, und der junge grausame König Joffrey Baratheon hält die Schwestern Sansa und Arya Stark als Geiseln, um ihren Bruder zur Treue zu zwingen. Während die ältere Sansa versuchen will, das beste aus der Situation zu machen, entscheidet sich Arya zur Flucht. Doch der Weg zu ihrer sicheren Heimat in Winterfell ist lang, und die verschiedenen Parteien, die im Bürgerkrieg aufeinanderprallen, sind nicht die einzige Gefahr für das junge Mädchen … (Quelle)

31 Tage – 31 Bücher ist eine Aktion die von Petzi auf ihrem Blog Die Liebe zu den Büchern (wieder) ins Leben gerufen wurde. Dort ist eine vollständige Liste der noch ausstehenden Themen zu entnehmen. Jeden Tag im August werden wir unsere Bücherantwort zu dieser Aktion vorstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s