31 Tage – 31 Bücher – Tag 11

31-tage

Heute: Ein Buch aus meinem Regal mit mehr als 1000 Seiten

Horrorbiene: Stephen King – Der Anschlag: Ich habe mehrere Bücher mit über 1000 Seiten in meinem Regal, dieses ist das letzte, das ich gelesen habe und ist 1054 Seiten stark. Ich lesen wirklich gern diese dicken Schinken von Stephen King. Er schreibt zwar unheimlich viel, aber auch wirklich gut. So gut, dass man gar nicht merkt, wie schnell die Seiten dahin fliegen. Man ist richtig versunken in der Welt, die er vor unseren Augen entstehen lässt. >>Hier<< kann man meine Rezension finden.

Steppenwolf: Ein Buch, dass keine Inhaltsangabe braucht: J. R. R. Tolkien – Der Herr der Ringe: Erstaunlicherweise habe ich zuerst die Filme gesehen und dann aht es mich gepackt und ich habe mich an diesen Schinken herangeraut, denn es sind nicht nur über 1000 Seiten, sondern auch eine recht kleine Schrift. Letztlich habe ich 3 Monate zum Durchlesen gebraucht. Es ist ein wirklich tolles Buch und für mich definitiv DAS Buch der Fantasy und ein Stück Weltliteratur.

31 Tage – 31 Bücher ist eine Aktion die von Petzi auf ihrem Blog Die Liebe zu den Büchern (wieder) ins Leben gerufen wurde. Dort ist eine vollständige Liste der noch ausstehenden Themen zu entnehmen. Jeden Tag im August werden wir unsere Bücherantwort zu dieser Aktion vorstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s