Die Montagsfrage #44

montagsfrage_banner

Besitzt du ein Buch, das dir peinlich ist?

Horrorbiene: Mir sind meine Bücher nicht peinlich. Es gibt zwar welche, die in der zweiten Reihe stehen müssen, aber eher deshalb, weil sie optisch nicht mehr so viel hergeben wegen eines veralteten Layouts oder zu zerlesen sind. Ich finde auch, Bücher müssen einem nie peinlich sein. Mir fällt jedenfalls kein Buch ein, das ich bei jemandem entdeckt habe, bei dem ich dachte: „Huch, dass dir das nicht peinlich ist.“ Über Geschmack kann man zwar streiten, aber Bücher sind per se nicht peinlich! Und Kinderbücher können mir allein schon von beruflicher Seite gar nicht peinlich sein. Bei Musik ist das schon etwas anderes… 😉

Steppenwolf: Wenn es nur um meine eigenen geht nicht.

Diese Aktion entstammt dem Blog Paperthin. Alles weitere kann dort nachgelesen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s