Mein Dezember 2015

2015-12-29 13.49.43„Ach egal“, das trifft es als Zusammenfassung dieses Monats (und Jahres) eigentlich ganz gut. Vorgenommen hatte ich mir weniger bis gar neue Serien anzufangen und nur „must haves“ neu dazu kommen zu lassen um endlich den SUB etwas abzubauen. Nachdem ich nun in einmal schon einen größeren Re-Read hatte, der dem SUB-Abbau abträglich war, hat mich der Dezember nun den Kopf gekostet: Nur Re-Reads und ein ausgeliehens Buch aber einige Neuankömmlinge. Als dann nach Weihnachten (immerhin „nur“ zwei neue Bücher) der SUB auf über 500 kletterte, dachte ich mir „ach egal“ und habe endlich die Kurt-Wallander-Reihe von Mankell vervollständigt (hatte nur zwei…) und zwei Serien verkomplettiert. Da ich die Wallenders zum Teil auch noch mal lesen möchte, ist mein SUB nun viel zu hoch. Dazu kommt, dass ich für meinen Mann den Terry-Pratchett-Schuber zu Weihnachten noch ergattern konnte. Die Bücher muss ich auch (z.T. noch einmal) lesen. Ich glaube nicht, dass dafür ein Leben reicht…

2015-12-29 14.41.49Ach, egal!

Zu Beginn des Monats umfasste mein SUB 495 Bücher. 28 neue Bücher sind bei mir eingezogen, 0 Bücher habe ich vom SUB gelesen, insgesamt waren es aber immerhin 7. Das ergibt einen neuen SUB von 523 Büchern. 😦

Jetzt zu den gelesenen und neuen Büchern aus dem Dezember, wobei ich die Inhaltsangaben auf die Rezensionsexemplare beschränke:

Gelesen habe ich:

28.12. Der Inquisitor von Askir (Richard Schwartz) – 375 Seiten – 10/10
23.12. Die Festung der Titanen (Richard Schwartz) – 376 Seiten – 9/10
19.12. Das blutige Land (Richard Schwartz) – 680 Seiten – 9/10
11.12. Die weiße Flamme (Richard Schwartz) – 544 Seiten – 8/10
09.12. Die Rose von Illian (Richard Schwartz) – 624 Seiten – 9/10
00.12. Kuss des Feuers (Kristen Callihan) – 412 Seiten – 8/10
03.12. Ausgeliehen (Rebecca Makkai) – 368 Seiten – 5/10

Neu zum SUB hinzugekommen sind:

  • Lynch, Scott – Sturm über roten Wassern
  • Lynch, Scott – Die Republik der Diebe
  • Bush, Nancy – Nirgends wirst du sicher sein
  • Schwartz, Richard – Der Wanderer
  • Welter & Gantenberg – Lang sind die Schatten
  • Welter & Gantenberg – Kalt geht der Wind
  • Barnes, Marc – Die Säulen aus Sand
  • Kornbichler, Sabine – Die Stimme des Vergessens
  • Castillo, Linda – Mörderische Angst
  • Pratchett, Terry – Die Farben der Magie
  • Pratchett, Terry – Das Licht der Fantassie
  • Pratchett, Terry -Das Erbe des Zauberers
  • Pratchett, Terry – Gevatter Tod
  • Pratchett, Terry – Der Zauberhut
  • Pratchett, Terry – MacBest
  • Pratchett, Terry – Pyramiden
  • Pratchett, Terry – Wachen! Wachen!
  • Pratchett, Terry -Eric
  • Mankell, Henning – Mörder ohne Gesicht
  • Mankell, Henning – Hunde von Riga
  • Mankell, Henning – Die weiße Löwin
  • Mankell, Henning – Der Mann, der lächelte
  • Mankell, Henning – Die falsche Fährte
  • Mankell, Henning – Die fünfte Frau
  • Mankell, Henning – Die Brandmauer
  • Mankell, Henning -Vor dem Frost
  • Mankell, Henning -Mord im Herbst
  • Mankell, Henning -Der Feind im Schatten

Richard Schwartz – Der Wanderer

ISBN: 978-3-492-26920-9
ISBN: 978-3-492-26920-9

Worum es geht: Sein Debüt „Das Erste Horn“ eroberte die Herzen der Fantasyfans im Sturm. Seine Romane um „Das Geheimnis von Askir“ wurden von Lesern und Presse gefeiert. Seine neue Saga „Die Götterkriege“ machte Richard Schwartz zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Fantasy-Autoren. Mit dem sechsten und abschließenden Band der „Götterkriege“ steht nun der Höhepunkt der Serie bevor – Havald, der Engel des Todes, und der Nekromantenkaiser stehen sich in der letzten Schlacht gegenüber. Wird sich die Prophezeiung erfüllen? (Quelle)

Nancy Bush – Nirgends wirst du sicher sein

ISBN: 978-3-426-51807-6
ISBN: 978-3-426-51807-6

Worum es geht: Um Haaresbreite entgeht Liv einem Massaker an ihrem Arbeitsplatz. Doch galt der Anschlag tatsächlich der Soft­ware-Firma, wie die Polizei vermutet? Liv befürchtet, dass sie das eigentliche Ziel war und dass das geheimnisvolle Päckchen aus dem Nachlass ihrer Mutter etwas damit zu tun hat. Aber Undercover-Detective Rafferty ist der Einzige, der ihr glaubt. Gemeinsam begeben sie sich auf eine beispiellose Jagd nach einem perfiden Killer … (Quelle)

 

Advertisements

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. Kathrin sagt:

    Ach, du hast den tollen Pratchett-Schuber! Ich liebäugle auch schon seit langem damit, halte mich aber aus SUB-Gewissens- und Platzgründen mit dem Kauf zurück.

    Wie ist denn so dein erster Eindruck vom Schuber, also hinsichtlich der Qualität etc.? Und sind die Bücher innen auch so gut gestaltet?

    1. horrorbiene sagt:

      Also zu allererst solltest du wissen, dass meine Buchhandlung ihn nicht mehr bestellen konnte! Der ist also bald ausverkauft! Die Qualität ist gut, nur ich bin mir nicht sicher, ob die Bücher alle noch in den Schuber passen, wenn die gelesen wurden. Dez Platz ist sehr streng bemessen. Der Mann meinte zudem, es sei zweifelhaft, ob man die Bücher lesen kann, ohne den Buchrücken zu brechen. Ich sehe da aber keine Probleme. 😉

      1. Kathrin sagt:

        Puh, ich wusste ja, dass die Schuber beliebt sind, aber da ich hin und wieder noch irgendwo welche sehe, hätte ich nicht damit gerechnet, dass es nur noch so wenige Exemplare gibt. Dann hoffe ich einfach mal auf einen Nachdruck – momentan kann ich mir den Schuber nämlich auch nicht leisten.

        Mit dem eng bemessenen Platz, das ist natürlich ärgerlich – ich habe das Problem bei meinem Penguin-Klassiker-Schuber: Dort bekomme ich die Bücher kaum raus und ich frage mich gerade, ob die gelesenen Exemplare wieder hineinpassen werden …

  2. Gute Einstellung – ach egal! Wir Büchersüchtigen haben eben einen großen SUB. Nur damit fühlen wir uns wohl. Und nur damit können wir das neue Jahr gut beginnen.
    Und somit ein gutes neues Jahr!
    LG, Christina

    1. horrorbiene sagt:

      😀 So sieht es aus! Danke, wir wünschen dir auch ein tolles Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s