Mein Oktober 2016

Dank der Herbstferien bin ich in diesem Monat endlich wieder zum Lesen gekommen! So konnte ich innerhalb dieser zwei Wochen immerhin fünf Bücher beenden. Das letzte, das ich in den Ferien begonnen hatte, war allerdings ein 800+ Schinken, so dass dieser mich etwas mehr Zeit kostetet. Dennoch bin ich mit der Bilanz sehr zufrieden. Schade, dass es so nicht weitergehen kann! 😉

mein-oktober-2016

Hier meine Zusammenfassung des Lesemonats Oktober

Zu Beginn des Monats umfasste mein SUB 540 Bücher. 4 Bücher sind bei mir eingezogen, gelesen habe ich 7 Bücher. Ich habe zudem zwei Bücher gekauft, die Sammlungen ergänzen bzw. andere Ausgaben bereits gelesener Bücher sind und die daher nicht auf den SUB wandern. Gemeint sind die neue illustrierte Schmuckausgabe von Harry Potter und die Kammer des Schreckens und der erste Sammelband zu Richard Schwartz Die Götterkriege. Der SUB umfasst damit Ende Oktober 537 Bücher.

Gelesen habe ich:

03.10. Der verwaiste Thron (Raymond Feist) – 573 Seiten – 9/10
06.10. Irrlichtfeuer (Julia Lange) – 522 Seiten – 9/10
07.10. Heidi (Johanna Spyri) – 295 Seiten – 8/10
09.10. Himmelhorn (Klüfpel/Kobr) – 486 Seiten – 9/10
12.10. Die Schattenschrift (Dana Carpenter) – 426 Seiten – 8/10
27.10. Die Königin der Flammen (Anthony Ryan) – 874 Seiten – 9/10
31.10. Lennart Malmkvist und der seltsame Mops des Buri Bolmen (Lars Simon) – 429 Seiten – 9/10

Neu dazugekommen sind:

  • Klüpfel/Kobr – Himmelhorn (Rezension)
  • Simon, Lars – Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen (bereits gelesen)
  • Neuhaus, Nele – Im Wald
  • Cho, Zen – Die Magier Seiner Majestät

Volker Klüpfel/Michael Kobr – Himmelhorn

ISBN: 978-3-426-19939-8
ISBN: 978-3-426-19939-8

Worum es geht: Der neunte Fall der Bestseller-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr führt den Kult-Kommissar Kluftinger in die Allgäuer Alpen, genauer gesagt auf das Himmelhorn, einen der gefährlichsten Berge des Allgäus. Natürlich liebt Klufti die Berge – wenn sie kässpatzenförmig auf seinem Teller aufragen. Doch der neueste Streich von Gesundheitsfetischist Langhammer befördert den Kommissar samt E-Bike tief in die Allgäuer Alpen, wo die beiden prompt auf drei Leichen stoßen: ein bekannter Dokumentarfilmer und zwei einheimische Bergführer, die einen Film über die Erstbesteigung des Himmelhorns drehen wollten. Wie es scheint, waren sie dem als äußerst gefährlich geltenden Gipfel nicht gewachsen. Die Ermittlungen im Umfeld der Toten führt Klufti in sehr abgelegene Alpentäler und zu deren starrköpfigen Bewohnern, die noch wortkarger sind als er. (Quelle)

Lars Simon – Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen

ISBN 978-3-423-21651-7
ISBN 978-3-423-21651-7

Worum es geht: Göteborg. Im Leben des erfolgreichen jungen Unternehmensberaters Lennart Malmkvist geschehen sonderbare Dinge. Ein Leierkastenmann in rotem Frack und zerbeultem Zylinder verfolgt ihn nicht nur am helllichten Tag, sondern bis in seine Träume, er verliert kurzzeitig die Sprache, was ihm die fristlose Kündigung einbringt, und schließlich vermacht ihm sein skurriler Nachbar, der alte Buri Bolmen, auch noch seinen Zauber- und Scherzartikel laden – inklusive übellaunigem Mops. Alles ziemlich seltsam, bis es noch seltsamer wird. Mops Bölthorn beginnt während eines Gewitters zu sprechen: Lennart sei der Auserwählte. Er müsse sein magisches Erbe annehmen und außerdem den Mord an Buri aufklären. Mord? Magisches Erbe? Ein Hund, der spricht? Lennart sieht sich bereits auf der Couch eines Therapeuten … Doch am Ende behält Bölthorn recht, und es geht um weitaus mehr als schlichte Magie. (Quelle)

Nele Neuhaus – Im Wald

ISBN: 9783550080555
ISBN: 9783550080555

Worum es geht: Mitten in der Nacht geht im Wald bei Ruppertshain ein Wohnwagen in Flammen auf. Aus den Trümmern wird eine Leiche geborgen. Oliver von Bodenstein und Pia Sander vom K11 in Hofheim ermitteln zunächst wegen Brandstiftung, doch bald auch wegen Mordes. Kurz darauf wird eine todkranke alte Frau in einem Hospiz ermordet. Bodenstein ist erschüttert, er kannte die Frau seit seiner Kindheit. Die Ermittlungen führen Pia und ihn vierzig Jahre in die Vergangenheit, in den Sommer 1972, als Bodensteins bester Freund Artur spurlos verschwand. Ein Kindheitstrauma, das er nie überwand – und für viele Ruppertshainer eine alte Geschichte, an die man besser nicht rührt. Es bleibt nicht bei zwei Toten. Liegt ein Fluch über dem Dorf? (Quelle)

Zen Cho – Die Magier Seiner Majestät

ISBN: 9783426519141
ISBN: 9783426519141

Worum es geht: Zacharias Wythe hat mehr als ein Problem. Nicht genug damit, dass er sich als frisch ernannter »Königlicher Magier« mit mordlustigen Neidern auseinandersetzen muss – auch die Quelle seiner Macht, die Magie Englands, droht zu versiegen, und niemand weiß, warum das so ist. Alarmiert reist Zacharias ins Feen-Land, um dem mysteriösen Magieschwund auf den Grund zu gehen. Unterwegs trifft er auf die junge Waise Prunella Gentleman, die ihn mit ihrer schlagfertigen Art und ihrem magischen Talent bezaubert. Doch Prunella hütet ein Geheimnis, das die gesamte Magie Englands auf den Kopf stellen könnte … (Quelle)

Merken

Merken

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Oh, schaut gut aus!
    Ich möchte ‚Himmelhorn‘ und ‚Im Wald‘ auch unbedingt lesen… hach, vielleicht wander ich morgen doch mal in die Buchhandlung..

    Liebe Grüße,
    Linda

  2. laberladen sagt:

    Oh, das neue Design hab ich ja noch gar nicht gesehen, da war ich wohl schon ein Weilchen nicht mehr bei Dir zu Besuch? Gefällt mir sehr gut!

    Auf „Himmelhorn“ freue ich mich genauso wie auf „Im Wald“.

    LG Gabi

    1. horrorbiene sagt:

      Nee, soo lange ist das Design noch nicht geändert, alles gut! 😄

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s