Charlie Lovett – Der Buchliebhaber

Für alle Buchliebhaber Zum Inhalt: Arthur Prescott ist glücklich mit seinem Leben im beschaulichen Barchester. Er unterrichtet an der Universität und verbringt seine Freizeit am liebsten in der Bibliothek der Kathedrale, deren Geschichte er recherchiert. Doch ausgerechnet seine wichtigste Quelle, das ›Buch der Ewolda‹, gilt als verschollen. Seit Jahren sucht Arthur vergebens nach dieser mittelalterlichen…

Manuela Inusa – Der kleine Teeladen zum Glück

Ganz nette Geschichte für Tee-Liebhaber wie mich Der kleine Teeladen zum Gück ist der Auftakt einer Reihe mit dem Titel Valerie Lane, in dem es um die Besitzerinnen entzückender kleiner Läden in einer kleinen, romantischen Einkaufsstraße in Oxford geht. Den Auftakt bildet Lauries Teeladen. Zum Inhalt: Laurie ist glücklich: Als stolze Besitzerin eines kleinen Teeladens…

Beate Rygiert – Herzensräuber

Eine herzerwärmende Lektüre mit Hund und Buch Zum Inhalt: Tobias’ Buchantiquariat läuft nicht besonders gut, noch dazu hat er gerade eine schmerzliche Trennung hinter sich. Als er im Urlaub einen liebenswerten spanischen Straßenhund aufliest, beschließt er kurzerhand, ihn mit nach Heidelberg zu nehmen. Wie sich herausstellt, hat Zola die Gabe, für jeden Menschen die richtigen…

Ann A. McDonald – Die Schule der Nacht

Versinkt in Mittelmäßigkeit Zum Inhalt: »Du kannst dich nicht für immer vor der Wahrheit verstecken. Bitte komm zurück, und bring alles zu einem guten Ende.« Diese Nachricht erhält die Amerikanerin Cassandra Blackwell in einem mysteriösen Päckchen, zusammen mit einem alten Foto ihrer verstorbenen Mutter, gekleidet in die schwarze Robe der Oxford Universität. Kurzerhand beschließt sie,…

Lutz Schebesta – Frauenheld

Übertrieben Zum Inhalt: Bastian ist zweiunddreißig und unglücklich. Jeden Abend vor der Glotze abhängen und Sex nur ab und zu am Wochenende, wenn seiner Freundin gerade danach ist. Das reicht ihm einfach nicht, und er beschließt: Eine Veränderung muss her. Er trennt sich von seiner Freundin, und um keine Chance unversucht zu lassen, begibt er sich ins Internet. Doch dort wird…

Tanja Wekwerth – Ein Hummer macht noch keinen Sommer

Gute Unterhaltung mit etwas wenig Humor Zum Inhalt: Natalie Schilling ist knapp über vierzig, Moderatorin einer Büchersendung, Kochkolumnistin, Single – und in der Sinnkrise. Jetzt kann nur noch der Psychiater helfen. Doch wie es das Schicksal will, verliebt sich die Unglückliche prompt in ihren schwulen Therapeuten Theodor. Und der gehört eigentlich selbst auf die Couch: Seine…

Leonora Christina Skov – Das Turmzimmer

Ein Familiendrama zum Miträtseln Zum Inhalt: Dänemark, Anfang des 20. Jahrhunderts. An einem kalten Novembertag kehrt Nella als einzige Erbin in das Haus ihrer Familie zurück. Als junges Mädchen lebte sie dort zurückgezogen mit ihrer Mutter, der Autorin Antonia von Liljenholm. Begleitet wird Nella von ihrer Freundin Agnes, mit der sie gemeinsam das einst so prachtvolle…

Rainbow Rowell – Liebe auf den zweiten Klick

Innovativ: Ein Liebesroman aus der Sicht eines Mannes  Zum Inhalt: Als er sich bei einem Zeitungsverlag auf die Stelle des Internet-Sicherheitsbeauftragten beworben hat, war Lincoln nicht klar, dass er hinfort die Emails der Angestellten auf arbeitsferne Inhalte durchforsten würde. Noch weniger war er allerdings darauf gefasst, in dem steten, äußerst offenherzigen und absolut arbeitsfernen Mailwechsel…