Timur Vermes – Er ist wieder da (gelesen von Christoph Maria Herbst)

Kontrovers, nicht unlustig, aber auch kein Geniestreich Zum Inhalt: Im Jahr 2011 wacht Hitler in Berlin wieder auf und sieht sich schlagartig mit einer anderen Zeit konfrontiert, für ihn also mit einer knapp 66 Jahre entfernten Zukunft. Er wird zufällig von zwei Fernseh-Agenten entdeckt und seine Person für eine perfekt einstudierte Parodie des Führers gehalten. So…